Zum Hauptinhalt springen

Sommer, Sonne, Shanti

Tipps von unserer Gastgeberin Kathrin Winkler, Hotel Prinzregent

Yoga gibt mir ein neues Lebensgefühl!

Es ist einfach toll, im ganzen Alltagsstress immer wieder bei sich selber und den wesentlichen Dingen des Lebens anzukommen – meine tägliche Morgenpraxis Yoga und Meditation lässt mich achtsam und bewusst in den Tag zu starten.

Am liebsten praktiziere ich Hatha- oder Iyengar-Yoga – bei diesen Yoga-Stilen werden die Körperbewegungen lange gehalten und achtsam ausgeführt. In Nürnberg gibt es zahlreiche tolle Yogastudios, ich gehe gerne ins Myshanti in der Südstadt nur 15 Minuten zu Fuß oder 5 Minuten mit dem Fahrrad vom Hotel entfernt, oder ins MySpace in der Nordstadt. Yoga kann man aber auch ganz toll im Freien praktizieren entweder in angeleiteten Gruppen wie zum Beispiel Yoga im Rosenaupark oder allein an der Wöhrder Wiese direkt unterhalb unseres Hotels!

Die schönsten Plätze für Yoga im Park

Jetzt entdecken

Unser Tipp

Yoga im Rosenaupark

Egal ob du Anfänger oder Profi-Yogini bist, hier kannst du jeden Dienstag von 19 bis 20 Uhr mit Anne aus dem „Yoga in Goho“ Studio bei traditionellem Hatha Yoga entspannen. Schnapp dir einfach deine Matte oder ein Handtuch, schwing dich auf dein Rad oder in die U-Bahn und genieße die Yogastunde im Grünen.

Weitere Informationen zum "Yoga im Park"

Das könnte dich auch interessieren