Zum Hauptinhalt springen
22. internationales figuren.theater.festival

22. internationales figuren.theater.festival

Festivals

Die Macher des Festivals haben ein anspruchsvolles digitales Theater- und Filmprogramm für Jung und Alt entwickelt.


Die rund zwanzig, städteübergreifenden Projekte zeigen, was sich an innovativen und kreativen Formaten im Bereich des virtuellen Theaters in den letzten Monaten entwickelt hat. Es ist für alle etwas dabei, ob Jung oder Alt ob Alleine oder in der Gruppe. Es wird Live-Streams geben, aber auch Projekte, die über den gesamten Festivalzeitraum laufen.
Ergänzt werden die digitalen Theaterformate durch eine Filmreihe des Filmhaus im KunstKulturQuartier, das als Teil seines Programms „kino3“ u.a. ausgesuchte Animationsfilme und Figurentheater-Dokumentationen zeigen wird.
Das spannende und vielfältige Programm gibt’s hier: https://www.figurentheaterfestival.de/zeitplan-2/